Glocke
Peter und Paul

Losung Samstag, 21. Mai 2022

Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben.

Prediger 5,9

Zum heutigen Kalenderblatt
Posaunenchor

Losung Samstag, 21. Mai 2022

Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben.

Prediger 5,9

Zum heutigen Kalenderblatt
Taufe

Losung Samstag, 21. Mai 2022

Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben.

Prediger 5,9

Zum heutigen Kalenderblatt

Analoges und Digitales aus Peter und Paul

Altar in Peter und Paul

Gottesdienste präsent und digital

Für die Gottesdienst in der Kirche gibt es zur Zeit keine Zutrittsbeschränkungen mehr, allerdings wird die Abstandspflicht von 1,50m zum nächsten Haushalt beibehalten.

Die Gottesdienste werden im Anschluss hier als  Gottesdienst-Podcast veröffentlicht.  

Aktuelles

gelbe Blüte

Seelenwärmer für Samstag, den 21. Mai 2022

Losung und Lehrtext

Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals statt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben. Prediger 5, 9

Haben wir Nahrung und Kleidung, so soll uns das genügen. Die aber reich werden wollen, geraten in Versuchung und die Schlingen vieler törichter und schädlicher Begierden. 1. Timotheus 6, 8-9

 

Wir sind immer im Kirchenjahr noch immer in der Osterzeit. Am Altar hängen die weißen Paramente. Die fünf Sonntage der vergangenen Wochen bauen aufeinander auf: wie die Neugeborenen, Barmherzigkeit, jubelt, singt, betet. Wir sind als Neugeborene anders bekleidet. Die lange Osterzeit schenkt uns die Möglichkeit, diesen Gedanken als Schatz in uns wirken zu lassen und zu vertiefen.

Welche Fülle Gott uns geschenkt hat, können wir jeden Tag neu entdecken: Nahrung, Kleidung, jeder Strauch im Garten. Ich kenne noch eine alte Übersetzung von 1. Tim. 6,6: „Es ist aber ein großer Gewinn, wer gottselig ist und lässt sich genügen.“ Gottseligkeit – dieser Begriff hat mir immer gefallen. Er bedeutet für mich: selig sein in Gott, mein Glück in Gott finden. Und das reicht; dann bin ich im Frieden, zu-frieden.

Ich will heute danken für Nahrung und Kleidung – und für Menschen, die mich mögen; den kleinen Bachlauf, den ich bei der Radtour entdecke und die Weite der Heide, über die ich staune. Neu geboren zu Ostern schauen wir jubelnd, singend und betend auf alles, was uns geschenkt ist und lassen uns daran genug sein.

 

Christoph Zehendner – In der Stille angekommen

www.youtube.com/watch?v=LEHF0vdDIEo

 

Morgen, am Sonntag Rogate = betet, feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst in Peter und Paul mit Pastorin Katharina Friebe. Herzliche Einladung dazu. Bringen Sie gern noch jemanden mit.

 

Willkommen

Online-Kollekte

Förderung der Kirchenmusik in der Landeskirche

Musik berührt uns. Unsere Seele und unseren Körper. Musik kommt auch dahin, wohin es Worte nicht schaffen. Gott spricht durch die Kirchenmusik zu uns. Durch alte und neue, die Orgel, den Chor, die Posaunen und die Band. Unterstützen Sie heute mit die Kirchenmusik.

Erläuterung

Im Gottesdienst ist Musik unverzichtbar. Viele machen mit und hören zu. Ganz verschiedene Stile haben sich etabliert. Und was fehlt, wenn die Musik fehlt, hat Corona uns neu vor Augen geführt. Die heutige Kollekte ermöglicht, dass in der Kirche Musik mit hoher Qualität erklingen kann. Chorleiter/-innen müssen ausund fortgebildet werden, Instrumente angeschafft und gute Konzerte finanziert werden.

Impuls

Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum.
Friedrich Nietzsche

Fürbitten

Gott, wir danken dir für die Gabe der Musik. Öffne unsere Ohren und Herzen für die Klänge, die uns deine Gegenwart und deine Liebe spüren lassen. Wir danken dir für alle, die in unseren Kirchen Musik machen. Erhalte ihnen die Freude an Rhythmus und Tönen.

Selbst wenn ich wüsste, dass die Welt morgen in Stücke zerfällt, würde ich immer noch meinen Apfelbaum einpflanzen.

Martin Luther

Die nächsten Gottesdienste

Es gibt keine Termine.

Kirchengemeinde Peter und Paul

Kirchenbüro:

Franzis Riefenstahl
Friedenstr. 3
29640 Schneverdingen

Tel.: 05193 / 1249

E-Mail: kg.peter-paul.schneverdingen@evlka.de

Bürozeiten:  
Montag, Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr